eQMS | Digitalisierung kontrollierter Verfahren (CAPA, Deviation, Complaint, Change)

In den vergangenen Monaten hat die digitale Transformation deutlich an Fahrt gewonnen; auch im Q-Bereich von hochregulierten Branchen wie die Pharmaindustrie, Biotechnologie, Medizintechnik, Chemie, Kosmetikindustrie und Lebensmittelindustrie. Der Grad der Digitalisierung von kontrollierten Prozessen im Qualitätsmanagement sowie der -sicherung variiert jedoch noch erheblich. Die Grenzen von Insellösungen oder papierbasierter und manuell gesteuerter Prozesse liegen auf der Hand: Fehleranfälligkeit bei zunehmender Komplexität des regulatorischen Geflechts; Lückenhaftigkeit bei interner Dokumentation, Dokumentenlenkung und Qualifizierung (Training); Kostenintensität durch notwendige Nachbesserungen und Schwachstellen bei der Compliance-Konformität. Wettbewerbsorientierte Unternehmen setzen daher verstärkt auf umfassende Digitalisierung im Q-Bereich und nutzen die Vorteile digitaler und automatisierter Q-Prozesse.

Das Webinar gibt Ihnen Einblick in die Prozesse und Funktionalitäten der DHC VISION eQMS-Lösung und ihren Modulen rund um Abweichungen, Reklamationen, CAPAs sowie Changes. Dargestellt werden integrierte Abläufe, kombiniert mit übergreifenden Business Intelligence und dynamischen Analyseszenarien. Im Kern:

  • Erfassung von Abweichungen, OOs oder NCs
  • Fehler- und Ursachenanalyse
  • CAPA-Integration und Life Cycle
  • Change Request Management
  • Reporting und Integration
  • Interaktive Data Analytics-Szenarien

Nehmen Sie sich 30 Minuten Zeit und erfahren Sie, wie DHC VISION die Effizienz von qualitätsbezogenen Prozessen deutlich erhöht und hilft, die Kosten für Qualitätsauffälligkeiten signifikant zu reduzieren.

Registrierung:

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und richtet sich an Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte im Bereich Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung und Regulatory Compliance. Bitte verwenden Sie zur Reservierung Ihres Webinar-Platzes ausschließlich ihre Firmen E-Mail-Adresse.

Zur Registrierung

Unsere Webinare sind ein kostenloser Service für Interessenten unserer Lösungen. Zur Teilnahme an unseren Webinaren benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetanschluss und Lautsprecher. Alternativ kann die Tonübertragung auch über das Telefon erfolgen, während Sie über Ihren Browser die Bildpräsentation verfolgen können. Die Webinare sind interaktiv, d.h. Sie können jederzeit Fragen stellen. Wir behalten uns vor, Anmeldungen zu stornieren.