DHC Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Jetzt abonnieren

Aktuelles

DHC VISION überzeugt Biotech-Startup 4TEEN4 Pharmaceuticals

Die Saarbrücker DHC Business Solutions unterstützt mit ihrem Startup-Programm VENTURES die Digitalisierung des Qualitäts- und Compliance Managements bei der 4TEEN4 Pharmaceuticals GmbH aus Hennigsdorf bei Berlin. Das integrierte Managementsystem DHC VISION liefert der 4TEEN4 regulatorisch konforme digitale Lösungen für die Steuerung ihrer forschungsnahen Prozesse und zukünftiger klinischer Prüfungen.

Mehr erfahren

DACHSER baut mit DHC VISION das Interne Kontrollsystem (IKS) aus

Als einer der führenden europäischen Logistikdienstleister mit weltweit knapp 400 Standorten setzt DACHSER nicht nur auf „Intelligent Logistics“, sondern auch auf „Efficient Compliance“. DACHSER hat sich hinsichtlich des Internen Kontrollsystems (IKS) für die Software DHC VISION entschieden.

Mehr erfahren

DHC VISION die moderne Lösung für die SFO der Finanzinstitute

Banken, Versicherungen bzw. Finanzinstitute allgemein sind dazu verpflichtet, ein funktionsfähiges und angemessenes Anweisungswesen bzw. Organisationshandbuch in Form einer “Schriftlich fixierten Ordnung”, kurz SFO, nachzuweisen. Die SFO dient Finanzinstituten der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben und sichert den ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb kontinuierlich ab. Seit über 20 Jahren setzt die hochregulierte Welt auf DHC VISION als modernes, smartes und verlässliches Managementsystem für die Organisation und das Qualitätsmanagement zur Einhaltung komplexer Compliance-Anforderungen.

Mehr erfahren

Neues Forschungsprojekt zur Post Market Surveillance bei Medizinprodukten setzt auf modernste Methoden der Künstlichen Intelligenz

Die DHC Business Solutions arbeitet zusammen mit ihren Partnern an einer innovativen Lösung für Hersteller von Medizinprodukten: Eine neue Service-Plattform soll Marktbeobachtung (Post Market Surveillance) und Risikobewertung vereinfachen und zuverlässiger machen. Dabei kommen modernste Technologien und Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) zum Einsatz. Das Forschungsprojekt SmartVigilance wird vom Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung gefördert und hat jetzt seine Arbeit aufgenommen.

Mehr erfahren

Validierung neu denken – Validation Platform for Life Sciences

Die Computersystemvalidierung zählt in der Life Science Branche zu den Standardaufgaben bei der Aufrechterhaltung der geforderten Compliance (seitens EMA und FDA; GMP, GAMP, 21 CFR Part 11 oder 820, 13485 etc. um nur wenige zu nennen). Dabei gleicht der Validierungsprozess einer Sisyphus-Aufgabe, denn mit jedem Software Change – zum Beispiel durch Hotfixes, Patches oder sonstigen funktionalen Anpassungen – startet der Vorgang aufs Neue. Das ganze Verfahren im Handling mit unzähligen Dokumententypen ist extrem zeit- und ressourcenintensiv und auch heute noch überwiegend papierbasiert und von analogen Unterschriftenläufen geprägt. Gerade jetzt in einer dezentralen und verteilten Home Office-Arbeitswelt braucht es neue Ansätze in der Validierung.

Mehr erfahren

Veröffentlichung: IKS erfolgreich einführen: Ein Praxisleitfaden für die Personalwirtschaft mit vielen Beispielen

Viele Unternehmen, insbesondere kapitalmarktorientierte Unternehmen, stehen vor der Notwendigkeit, ein Internes Kontrollsystem (IKS) aufzubauen und zu betreiben. Diese Anforderung geht auf eine Vielzahl gesetzlicher Vorgaben (z.B. KonTraG, BilMoG, OR, URÄG, AktG, ISO 14971, ISO 27000, ISO 31000, SOX, Corporate Governance Kodex) und Regularien zurück.

Mehr erfahren

REGTech Insights: Ausgetretene Pfade verlassen – Forschungsprojekt erprobt Blockchain-Technologie für Audit Trails

Gesetzliche Bestimmungen und regulatorische Vorgaben verpflichten Unternehmen zu detaillierten, sicheren und computergenerierten Aufzeichnungen. Wie Blockchain-Technologien für diese sogenannten „Audit Trails“ eingesetzt werden können, untersucht nun ein Forschungsprojekt unter Beteiligung der DHC Business Solutions, des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) und des Medizintechnikspezialisten AkknaTek.  

Mehr erfahren

REGTech Insights: Regulierung oder Strangulierung – MedTechs durch Medizinprodukteverordnung in der Klemme?

Die Medizintechnik ist eine der Wachstums- und Vorzeigebranchen der deutschen Wirtschaft. Aber es gibt Anzeichen dafür, dass das  nicht so bleiben muss: Einer neuen Studie [1] zufolge verliert die Branche an Dynamik und Innovationskraft. Ein Übermaß an Regulierung könnte ein Grund dafür sein; insbesondere die Medizinprodukteverordnung, die seit 2017 in Kraft ist, scheint die Situation weiter verschärft zu haben.

Mehr erfahren

BPM Tools und Software Übersicht – Als ganzheitliches QMS ist DHC VISION BPM natürlich dabei

Der Hanser Verlag (München) hat in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift QZ Qualität und Zuverlässigkeit eine neue Marktübersicht zu BPM-Softwareprodukten und Lösungen veröffentlicht. Da zunehmend das Qualitätsmanagement für die Definition sowie Modellierung der Unternehmensabläufe und die kontinuierliche Verbesserung der Geschäftsprozesse unternehmensweit verantwortlich ist, zeigt die QZ eine Auswahl aktueller BPM-Lösungen, um die Suche des QM`s nach einem passenden Prozessmanagementsystem zu erleichtern. 

Mehr erfahren

REGTech Insights: Innovative Informationsprozesse im digitalen Qualitäts- und Compliance-Management

Die DHC Business Solutions GmbH & Co. KG gibt den erfolgreichen Abschluss des Forschungsprojekts „digiCOMP“ bekannt. Entwickelt und erprobt wurde eine innovative Lösung für das Informationsmanagement im Rahmen digitaler Qualitäts- und Compliance-Prozesse. Der neue „Informationslogistik“-Ansatz liefert zielgenaue und zuverlässige Daten für Managemententscheidungen.

Mehr erfahren